2015 – Februar

VOR UNS – SNU HCAN

In letzter Zeit sehe, zeichne und forme ich vor allem innere Strukturen, die kleinen Bauteile, Zellen, aus denen jedes Wesen, jede grosse Form besteht. Entwicklungen und Verwandtschaften werden sichtbar.

Installation, Recyclingpapier, Farbe, eigene Technik
Foto&Copyright: Lisa Schaeublin,Bern

 

Wahrnehmung ist subjektiv. Ist abhängig von Lebensumständen, Gefühlslagen, vom Zeitgeist, von innerer und äusserer Freiheit.  Zeichnen ermöglicht mir, meiner Wahrnehmung bewusster zu werden, vielleicht zu verändern, sie zu diskutieren. Ist also auch Sprache. ist auch Spiel.

P1060590P1060591P1060589

Über meinem Kopf.   Zeichnungen, Bleistift auf Papier

P1060602

Ausstellung:  artundweise kunst-und denkraum,   Bern,              20.02.-13.03.    (www.art-und-weise.org)